Wir machen das!

Gibt's nicht, gibt's nicht. Wenn das nicht ein Widerspruch in sich wäre, würde dies sicher unser Motto sein.
Es gibt für alles eine Lösung und gemeinsam finden wir auch für deine Anforderung einen Weg. Egal ob Web-App, native iOS- oder Android- Sachen oder sonstwas. Hier werden aus Ideen echte, funktionale Systeme, die sich sehen lassen können.

Von der kleinen individuell zugeschnittenen Seite, bis zum Content-Management-System für den großen Auftritt samt Login-System, Webshop und Newsletter. Hier wird auf höchstem Niveau und am Stand von Technik und Zeit gecoded. Saubere Files, ohne viel Drumrum. Das ist noch echte Handwerkskunst, was hier erlebt werden darf.

Wir machen das schön.

Schöne Dinge passieren nicht von selbst. Von uns kommen immer ausschließlich maßgeschneiderte Designs, egal in welchem Bereich und in welcher Größenordnung. Das Bild muss passen. Und zwar zu euch.

Wir diskutieren und basteln an Entwürfen und Varianten, damit ihr das nicht tun müsst. Und ihr könnt überall mitreden, wo ihr wollt. Alle Bedürfnisse und Anliegen werden berücksichtigt, aber manchmal werden wir auch respektvoll sagen müssen, dass die Hose am Hintern zu locker sitzt und die eine oder andere Idee einfach besser passt.

Wir machen das am Puls der Zeit. Was heute fancy ist, kann aber morgen schon wieder furchtbar sein. So wie die braunen Fliesen im Badezimmer eurer Eltern. Die haben ihnen auch mal toll gefallen.

Damit wollen wir sagen: Design ist nichts statisches. Geschmäcker sind verschieden. Bedürfnisse divergieren. Wir bemühen uns, alles unter einen Hut zu bekommen, und haben wir bis jetzt auch immer verdammt gut hinbekommen.

Wir machen das schon.

Hinter jedem guten Produkt steht ein gutes Konzept. Wir betreuen unsere KundInnen persönlich und erarbeiten mit ihnen gemeinsam ein starkes Konzept, das perfekt in ihr bestehendes Programm passt. Ein klarer, abgestimmter Zeitplan schafft eine optimale Grundlage für die gute Zusammenarbeit.

Sauber eingetaktete Feedback-Schleifen sorgen für Transparenz und Effizienz.

Als Creative Ops Dienstleisterin führen wir alle Schritte von der Planung bis zur Auslieferung eines Produkts durch.

Wir arbeiten dabei eng mit der jeweiligen Kreativabteilung und allen weiteren ProjektpartnerInnen zusammen und stimmen uns direkt mit der Geschäftsführung und den EntscheidungsträgerInnen ab.

Die AuftraggeberInnen werden dabei genau so detailliert in alle kreativen Prozesse eingebunden, wie sie es wünschen. Die Entscheidungshoheit bleibt also bei euch, während wir alle notwendigen Schritte koordinieren.

Eduard Klinger

ek@cropd.at

Eduard löst gerne Rätsel und stellt sich komplexen und schwierigen Problemen. Er liebt Herausforderungen und macht alles möglich, was technisch machbar ist. Als Entwickler ist er das Brain von cropd, sein Code ist der schönste der ganzen Welt und überhaupt ist er der beste Mensch.

Development
Development
Development
Development

Christian Steiner, BA

cs@cropd.at

Christian kann super Grafiken machen, illustrieren und Videos produzieren. Mit dem kulturwissenschaftlichen BA. macht er ganz ausgefuchste Konzepte und kann toll Projekte und Kultur managen. Er macht außerdem super­leckere Smoothies.

Design & Production
Design & Production
Design & Production
Design & Production

DI Leonie Armeanu

la@cropd.at

Leonie hat Architektur studiert und mit pompösem Erfolg abgeschlossen. Erfahrung hat sie nicht nur in Projektabwicklungen jeder Dimension, sondern auch als Creative Director.
Von Stadplanung bis Projektplanung ist bei ihr alles dabei.
Und sie kann super Hummus machen.

CreativeOps
CreativeOps
CreativeOps
CreativeOps

CONTACT

Redebedarf?

Wir unterhalten uns gerne. Über‘s Wetter, über Technik, über Design, über Code, über Star Wars und über den Superbowl. Aber am liebsten reden wir über‘s Geschäft.

Per Mail, auf Facebook oder übers Kontaktformular. Wir sind gesprächsbereit, wenn es Redebedarf gibt.

Preise

Was kostet eine Homepage? Wieviel für ein Imagevideo? Und für‘s Logo? Das muss doch auch redesigned werden...

Ja, äh. Nein. Preise gibt‘s auf Anfrage, alles andere ist unseriös. Wir könnten natürlich auch sagen, dass die neue Homepage irgendwas zwischen 1.000 und 25.000 Euro kostet, wenn‘s hilft. Aber wir glauben nicht, dass das irgendjemandem was bringt.

Wir überlegen uns sehr genau, was wir wie anbieten und wieviel das kosten soll, darf und muss, damit wirklich alle zufrieden sind. Wir kommen gerne vorbei und besprechen das im Detail, besprechen dabei alle Wünsche und Anregungen und stellen dann ein ordentliches Angebot.

So, wie sich‘s halt gehört.